...für Gründer, Selbstständige & KMU

How-To

LinkedIn – Veraltete Linkvorschau mit dem Post Inspector aktualisieren

In diesem Artikel erfährst Du, wie du eine veraltete Link-Vorschau auf LinkedIn mit Hilfe des LinkedIn Post-Inspectors aktualisieren kannst.

  •  Slide Item 1
Device Slider

Warum die Link-Vorschau veraltet sein kann und was du dagegen tun kannst.

LinkedIn hat den Link bereits gecached

Wenn du auf LinkedIn einen Beitrag mit Link verfasst oder auf deinem Profil einen Link platzieren möchtest kann es vorkommen, dass die Vorschau, die LinkedIn automatisch generiert, veraltet ist.

Möglicherweise ist das angezeigte Bild nicht mehr aktuell, oder der Vorschautext wurde mittlerweile überarbeitet. Vielleicht trifft auch beides zu.

Das kann passieren, wenn du oder ein anderer LinkedIn-User genau diesen Link schon einmal geteilt hast oder er aus anderen Gründen schon von LinkedIn gecached (also im Speicher abgelegt) wurde.

Den LinkedIn Post-Inspector nutzen

Genau für so einen Fall gibt es den LinkedIn Post-Inspector. Hier kannst du ganz unkompliziert die betroffene URL (Link-Adresse) eingeben und auf den blauen “Inspect”-Button drücken. 

LinkedIn speichert dann die aktuelle Version der Seite inklusive aktuellem Vorschaubild- und Text.

Die neue Link-Vorschau bekommst du direkt angezeigt. Im Bereich weiter unten erhältst du noch zusätzliche Infos zum entsprechenden Link.

PS: Falls auch der Post Inspector eine veraltete Link-Vorschau anzeigt, solltest du überprüfen, ob du den Cache deiner Website nach dem Aktualisieren gelöscht bzw. erneuert hast.

Wie kann ich helfen? 🙂
Hintergrundbild Daniel Fischer - WordPress Webdesign, Marketing, Branding
Daniel
Persönlicher Ansprechpartner

Antwortet normalerweise innerhalb weniger Minuten.